Passwort vergessen

Einloggen

twitter
    Verbindung zum Twitterserver fehlgeschlagen

Dein tabellarischer Lebenslauf

Zum Thema

Der Lebenslauf ist neben dem Anschreiben der wichtigste Teil deiner Bewerbung.

Auf diese 5 Punkte solltest du dabei eingehen:

  1. Persönliche Daten
  2. Bildungsweg
  3. Beruflicher Werdegang
  4. Sonstige praktische Kenntnisse
  5. Ort, Datum und Unterschrift

1. Persönliche Daten

Persönliche Daten

Zu den persönlichen Daten gehören natürlich in erster Linie dein Name und Vorname, dein Geburtsdatum, deine Anschrift, sowie dein Familienstand und deine Staatsangehörigkeit. Je nachdem wie alt du bist, kannst du auch noch Angaben zu deinen Eltern und Geschwistern in den Lebenslauf aufnehmen. Deine Konfession/Religion gibst du nur an, wenn die Zugehörigkeit zu einer Glaubensgemeinschaft vom Arbeitgeber voraus gesetzt wird!

2. Bildungsweg

Schulbildung

Im zweiten Punkt schreibst du alles auf, was du bisher gemacht hast. Das fängt bei deiner Einschulung in die Grundschule an und hört mit deiner letzten Weiterbildungsmaßnahme auf. Du musst also auf deine schulische Laufbahn eingehen mit deinem erworbenen Abschlusszeugnis. Solltest du deine Schulausbildung erst zu einem späteren Zeitpunkt abschließen, gebe die Art und den Zeitpunkt des voraussichtlichen Schulabschlusses an. Hast du deinen Schulabschluss schon in der Tasche, gebe ihn mit der erreichten Abschlussnote ebenfalls hier an.

3. Beruflicher Werdegang

Beruflicher Werdegang

Hier erwähnst du deine Praktika, Ferien- und Nebenjobs und Weiterbildungskurse, in denen du dir zusätzliche Kenntnisse verschafft hast. Lege möglichst Kopien von Arbeitszeugnissen und Teilnahmebestätigungen bei. Auch Angaben zu sozialem Jahr, Wehr- oder Zivildienst gehören in diesen Bereich!

4. Sonstige praktische Kenntnisse

Besondere Kenntnisse, Hobbys und Interessen

Hier solltest du Angaben zu deinen Sprach- und EDV-Kenntnissen, Führerschein und ähnliches machen! Achtung! Erwähne hier nur die Lieblingsfächer und Hobbys, die mit deinem späteren Beruf zu tun haben.

Zum Schluss noch:

5. Ort, Datum und Unterschrift

Ort, Datum, Unterschrift

Hier fügst du noch den Ort und das Datum ein, andem du den Lebenslauf geschrieben hast und unterschreibst handschriftlich.

Achte darauf, dass hier das gleiche Datum und der gleiche Ort wie auf dem Anschreiben stehen. Unterschreibe mit demselben Stift.

Hier kannst du dir ein paar Beispiele für einen Lebenslauf als PDF-Datei herunterladen!!

Wir stehen für einen guten Start in den Beruf

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz  Aktion Mensch Helmut Herbert GmbH & Co. Jäger Direkt GmbH & Co. KG